Die Violine ist eines der bekanntesten und beliebtesten Streichinstrumente. Schon vier bis fünfjährige Kinder können mit der Ausbildung anfangen. Auch für Erwachsene ist es nie zu spät, ihr Lieblingsinstrument zu erlernen.

Die Violine sowie die Viola wurde ende des 16. Jahrhunderts entwickelt und fand in Amati, Stradivari und Guarneri ihre hervorragendsten Hersteller. Wir finden sie fast überall, wo musiziert wird: Im Orchester, im kleinen Ensemble, in der Volksmusik, in der Unterhaltungsmusik und auch als Soloinstrument.

Voraussetzungen:
Wer Violine/Viola erlernen möchte, muss am Anfang Ausdauer und Geduld mitbringen, da die Fortschritte nicht so schnell hörbar werden. Ist aber die schwierige Anfangsphase überschritten, eröffnen sich vor dem Schüler die Welt der beinahe unbeschränkten Möglichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen


Mit Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.

Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzerklärung bin ich einverstanden.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.